Die neue Indoor-Saison ist gestartet

indoor_10.11.2013E. Japichino ENDLICH! Nach über 6 unendlich langen Monaten, ist heute die Hallenflug-Saison los gegangen. Und pünktlich dazu wurde auch das passende Wetter geliefert: starker Wind, intensiver Regen und am Morgen Temperaturen um die 8 °C. Bereits um 9 Uhr, wenn die Hallenluft noch nicht übermässig mit Propellern durchzogen ist, sind die ersten Modelle bereits in der Luft. Sind die einen, die älteren, Piloten noch zurückhaltend und schonen ihre Modelle, so sind die Jungsporne bereits nicht mehr zu halten. Da man den Kopf ja irgendwie auf dem Hals tragen muss, und dieser auch im 3-Dimensionalen Raum in der Halle positioniert ist, ist es von gewissen Piloten ratsamer, in Zukunft diese Koordinaten zu meiden. Damit lassen sich neue Frisuren, durch GWS 8×4 geschnitten, vermeiden. Glücklicherweise ist der Kopf beim betroffenen aber immer noch fest mit dem Hals verbunden, eine Kriegsverletzung liess sich jedoch nicht vermeiden. Einen Abschuss-Strich mehr auf dem Modell des Täters!

Nach und nach füllt sich die Halle mit Mitgliedern und dessen Modellen. Endlich sieht man auch Gesichter, die man nur alle Jahre in der Halle wieder sieht. Dank den Quadrokoptern, welche an Anzahl markant zulegen, lockt die Halle bei diesem wunderbaren Sauwetter, auch seltener gesehene  Mitglieder zum Fliegen. Grosser Beliebtheit erfreut sich der Quadrokopter scheinbar bei Familienvätern: wenig Bauaufwand (out-of-the-box) und viel Flugspass. Auch wenn es Mitglieder gibt, welche diese vielpropellerigen Ungetüme gerne aus der Halle verbannt sähen. Auch sind diese Dinger scheinbar nicht ganz so einfach zu beherrschen. Rauf ist kein Problem, aber sanft runter, wie bei den „normalen“ Modellen auch.

Nach einigen fast und dann tatsächlichen Zusammenstössen, Klebeorgien und unfreiwilliges Küssen von Modellen mit der Sprossenwand, sowie einem intensiv einsetzenden Hungergefühl, war für den Schreiberling klar, ich verlasse die Arena, und überlasse die Luft den hartnäckigeren Gladiatoren, solange mein Modell noch ganz ist.

Aber der nächste Hallenflug-Tag wird bereits herbeigesehnt.

Gruss Manuel

Dieser Beitrag wurde unter Beiträge, Beiträge 2013 abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s