Indoor-Luftaufnahmen

Jonathan Rüegger hat beim Indoor-Fliegen mit seiner Drohne (Marke Eigenbau) ein paar tolle Luftaufnahmen gemacht und uns einen Film zusammengeschnitten. Viel Spass!

Dieser Beitrag wurde unter Beiträge, Beiträge 2015 abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Indoor-Luftaufnahmen

  1. M schreibt:

    Hoi zäme.
    Der Jonathan hat seine Drohne
    Gebaut aus Stielen, nicht ganz Ohne
    Daran befestigt hat er ganz gut
    Eine Kamera, welche filmen tut
    Noch nicht so wie Profis hier auf Erden
    Aber mit Übung kann es noch was werden
    Spass beim Schauen macht es allemal
    Und zwar beim ersten und dem X-ten Mal
    Die Daten bearbeitet Kilian ganz fix
    Zusammenschneiden, gute Musik, und sonst nix
    Mehr braucht es nicht um was gutes zu machen
    Leider gibts in diesem Film nicht viel zu lachen
    Keinen Crashs und kein Gefetze
    Kein Adrian der sein Modell auf andere hetzte
    Aber es ist toll mal die Halle su sehn von oben
    Von dort aus, wo sich unsere Modelle austoben
    Einen Riesengrossen Dank, den Cracks den beiden
    Ich hoffe, Ihr musstet nicht zu viel leiden
    Denn Arbeit gibt so was doch so sehr
    Und das noch so nebenher
    Leben, Lernen und so weiter
    Manchmal traurig, manchmal heiter
    Darum schätze ich Eure Arbeit sehr
    Ich hoffe, da kommt noch mehr

    Liken

    • Kilian Disler schreibt:

      Danke Manu! Nur: dieser Film hat Jonathan ganz alleine gemacht- dein Lob gebührt ausschliesslich ihm! Ich hab ihn lediglich auf die HP geladen 🙂

      Gruss Kilian

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s