Bei Freunden

E. Japichino Es verspricht ein heisser Samstag zu werden. Gleich wie vor einem Jahr, zeigt sich der Himmel als wir vom Dörfli abfahren, wolkenlos und in bester Laune. Wir, das sind Gogi, welcher uns den Weg zeigt, Heinz und Andreas Schär und Sibylle und ich. Schade, dass nicht mehr der Einladung der Modellfluggruppe Wangen folgen konnten. An dieser Stelle möchte ich mich bei der Gruppe ganz herzlich für die Einladung bedanken. Am Platz angekommen, werden wir herzlich begrüsst und weil es schon Mittag ist, wird auch gleich der Grill angeschmissen. Doch vor dem kulinarischen Genuss, muss Andi noch einen fliegerischen haben und startet seine Venom. Er fliegt und landet sie wie gewohnt gekonnt. Danach können wir unsere Leckereien essen. Leider habe ich den Fotiapparat zu Hause liegen lassen, daher keine Bildeli vom Grillgut, oder mehr vom Nachmittag zu haben sind. Da mein Modellflugzeuglager immer noch in einem katastrophalen Zustand, sprich Unzugänglichkeit der Modelle, ist, beschränkt sich der Besuch von Sibylle und mir nur auf das Mittagessen. Am Nachmittag wurde geflogen, nehme ich an, und die Tradition vom Modell auf dem Baum beim Besuchstag der Rothrister, wurde aufrecht erhalten. Der Besuchstag im nächsten Jahr wird in meiner Agenda auf alle Fälle dick rot angestrichen. Ich hoffe, dass noch einige Rothrister, trotz nur wenigen Bildelis, Gluscht bekommen haben, mit dabei zu sein. Der olympische Gedanke zählt! Gruss Manu

Dieser Beitrag wurde unter Beiträge, Beiträge 2017 abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s