Alles Gute für das Jahr 2018

E. Japichino Wider den Ankündigungen der Meteorologen, zeigt sich das Wetter am Neujahrstag 2018 von der etwas freundlicheren Seite. 8 Grad, aber starker, böiger Wind von Südwest. Nicht gerade ideales Flugwetter, aber für mit einem Glas Chlöpfmoscht mit den Flugkamaraden anstossen und ein gutes neues Jahr anwünschen reicht es noch locker.

Als Sibylle und ich auf dem Plätzli eintreffen, stehen bereits einige Mitglieder mit einem Becher Sekt da und prosten sich munter zu. Herzliche Begrüssung und dann gleich ein Becher gefasst und mit allen Anwesenden anstossen. Nur wenige Mutige wagen sich, Ihr Modell fliegen zu lassen. Einige Modelle werden vom Wind geflogen, andere tatsächlich vom Piloten am Boden.
Nach nicht allzu langer Zeit finde ich es unangenehm und schlage vor, dass wir uns ins Villa Dörfli verlagern. Sibylle und ich sind dann die ersten, welche am Stammtisch sitzen und etwas warmes zu Trinken bestellen. Nach und nach folgen dann die meisten anderen. Bald ist unser Stammtisch vollständig belegt, und es riecht verlockend nach Luz. Es wird fachgesimpelt und diskutiert, was das Zeugs hergibt. So findet der erste Anlass der MFG Rothrist einen feuchtfröhlichen Abschluss.

Ich wünsche allen Mitgliedern der MFG Rothrist alles Gute im neuen Jahr, viele wundervolle Flüge und Gesundheit.

Manu

Dieser Beitrag wurde unter Beiträge, Beiträge 2018 abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s